FAQ

Im Gegensatz zur Rasur werden die Haare beim Brazilian Waxing samt der Haarwurzel entfernt. Wie bei allen Methoden der Epilation verlangsamt sich danach das Haarwachstum beträchtlich. Daher bleibt die Haut länger glatt, als bei einer Rasur. Die nachwachsenden Haare sind dünner, unauffälliger sowie weicher. Daher lassen sich die Haare einfacher entfernen, was nachfolgende Anwendungen weniger schmerzhaft macht.

Hier die häufigsten Fragen schnell und einfach erklärt:

Rasieren?
Die Haare werden auf der Hautoberfläche entfernt. Das bedeutet sie werden stärker, fester und auch mehr. Die Wurzeln werden nicht entfernt wie beim Waxing.

Verwendung von Haarentfernungscreme?
Die Haare werden, wie beim Rasieren, nur auf der Hautoberfläche entfernt.
Die Haarwurzeln bleiben auch hier erhalten und die Haare werden stärker und fester.
Die Haarentfernungscremes entfernen die Haare auf der Hautoberfläche chemisch und können somit viele Hautirritationen herbeirufen.

Epiliergeräte?
Ein Epiliergerät arbeitet mit vielen mechanischen Pinzetten. Die Haarwurzel werden mit entfernt. Diese Anwendung dauert lange. Die Prozedur kann zu Hautirritationen und eingewachsenen Haaren führen.
Epiliergeräte sind nicht an empfindlichen Körperstellen, wie den Intim-Bereich oder den Achseln zu empfehlen.

Vorteile des Waxing!
Die Haare werden mit der Haarwurzel entfernt. Sie haben 4 bis 6 Wochen lang eine glatte und schöne Haut. Warmwachs kann man am ganzen Körper benutzen (Intimbereich, Gesicht, Arme, Beine etc.). Das Warmwachs auf Bienenhonigbasis hat natürliche Bestandteile, ist wohltuend und angenehm auch zu empfindlicher Haut.

Wie lang hält das Waxing-Ergebnis an?
Das Ergebnis hält zwischen 2 und 6 Wochen an, je nach Typ.

Was ist VOR dem Waxing mit Warmwachs zu beachten?
Sollten Sie sich auf ein bevorstehendes Ereignis vorbereiten, beachten Sie bitte etwa 3 Tage zuvor zum Waxing zu kommen, denn dann haben sie das perfekte Ergebis und eine seidig glatte Haut.
Benutzen Sie vor dem Waxing keine Crems. Sonne und Solarium macht Ihre Haut empfindlicher.

Was sollte mann NACH dem Waxing beachten?
Bis zumnächsten Tag nicht baden oder duschen. Benutzen Sie kein Deo unter Ihren Achseln.
Sie sollten 3 bis 4 Tage nach der Behandlung - Sauna, Sonne und Solarium meiden.

Was kann ich zwischendurch gegen einwachsende Haare tun?
Benutzen Sie nach etwa einer Woche ein Peeling. Das hilft gegen eingewachsene Haare.

Die Methode der Haarentfernung mit Warmwachs
Beim Waxing werden die Haare mit der Wurzel entfernt und somit erhalten Sie eine schöne und glatte Haut, was über mehrere Wochen anhält.
Der hautfreundliche Warmwachs auf Bienenhonig-Basis wirkt entspannend und angenehm auf Ihrer Haut. Die natürlichen Inhaltsstoffe greifen Ihre Haut nicht an und verursachen keine Hautirritationen. 

Wie funktioniert Waxing?
Der brasilianische Warmachs wird auf 40 bis 50 Grad Celsius erwärmt. Das dickflüssige warme Wachs mit einem Holzspatel auf die zu enthaarende Haut aufgetragen, was Sie als sehr angenehm und wohltuend empfinden werden.
Nach einigen Sekunden ist das Wachs trocken und wird mit einem Ruck in einer magischen Handbewegung abgezogen.
Nach der Haarentfernung werden die betreffenden Stellen mit Gel oder Öl aus Pflanzenextrakten desinfiziert.

Studio Berlin Mahlsdorf


12623 Berlin Hönower Strasse 94 Telefon: +49 (0)30 560 453 04 2 Minuten vom S-Bahnhof Berlin Mahlsdorf


Öffnungszeiten:

 

Waxing Montag: 11:00 - 16:00 Uhr Dienstag & Mittwoch: 08:00 - 19:30 Uhr Donnerstag & Freitag: 07:00 - 21:00 Uhr Samstag: 11:00 - 16:00 Uhr